Netzwerk

Profitieren Sie von unseren Partnerschaften und knüpfen Sie Kontakte.

Hier finden Sie Informationen über unsere Messepartner aus Politik, Verbänden, Medien und Wirtschaft.

Schirmherren

Franz Untersteller MdL
Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg

"Sehr geehrte Messebesucherinnen, sehr geehrte Messebesucher,
 
die Fach- und Kongressmesse CEB® Clean Energy Building 2015 befasst sich mit vier thematischen Schwerpunkten: energieeffiziente, intelligente Gebäude, technische Gebäudeausrüstung, dezentrale, regenerative Energieerzeugung und Industrieeffizienz. Mit diesen Schwerpunkten rund um das Thema Energieeffizienz wird deutlich, dass eine erfolgreiche Energiewende entscheidend von der Reduzierung des Energieverbrauchs durch den Einsatz einer effizienten Technik abhängt.

Im Ausstellungsprogramm und den begleitenden Kongressen finden sich die Schwerpunkte wieder, die die Landesregierung Baden-Württemberg in ihrem Integrierten Energie- und Klimaschutzkonzept vom Juli 2014 nach umfassender Öffentlichkeitsbeteiligung festgehalten hat.

Mit ihrem breit gefächerten Angebot macht diese Messe deutlich: Die Instrumente zur Verbesserung der Energieeffizienz sind vorhanden. Jetzt ist es Zeit, sie auch anzuwenden. Um das Ziel eines bis 2050 nahezu klimaneutralen Gebäudebestands zu erreichen, sind verstärkte Anstrengungen in mehrfacher Hinsicht erforderlich: Minderung des Energieverbrauchs im Gebäudebestand, Effizienzstrategien bei der Gebäudetechnik sowie Umstellung der Energieversorgung auf erneuerbare Energien, vor allem auch im Wärmebereich. Bereits bei der Errichtung neuer Gebäude sollte deren Zukunftsfähigkeit gewährleistet sein, sie dürfen nicht die Sanierungsfälle von morgen werden. Die Messe zeigt hierzu Lösungen auf.

Als Schirmherr der CEB® 2015 begrüße ich die deutliche Ausrichtung am Zukunftsthema "Energieeffizienz". Hervorzuheben ist, dass mit dem "1. Baden-Württembergischen Industrie- und Gewerbeforum: Energieeffizienz" den Industrie- und Gewerbebetrieben eine spezielle Plattform geboten wird. Ich wünsche Ihnen, dass Sie beim Messebesuch die Chancen von Effizienzmaßnahmen erkennen und auch nutzen. "

 



Oberbuergermeister Fritz Kuhn





 



Dr. Nils Schmid

Stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Finanzen und Wirtschaft des Landes Baden-Württemberg

"Sehr geehrte Messebesucherinnen, sehr geehrte Messebesucher,

Energieeffizienz ist ein Katalysator für technologischen Fortschritt und Wettbewerbsfähigkeit. Die Steigerung der Effizienz setzt die stetige Weiterentwicklung vorhandener Komponenten sowie die Umsetzung neuer, innovativer Ideen voraus. Gelingt dies, können neue Wachstumsmärkte erschlossen werden. Durch die Verwendung effizienter Technologien sinken zudem der Verbrauch und damit die Energiekosten - ebenfalls ein wettbewerblicher Vorteil. Gleichzeitig wirkt sich die Steigerung der Effizienz positiv auf die gesamtwirtschaftlichen Kosten der Energieversorgung aus, denn weniger Verbrauch bedeutet auch weniger Erzeugung und Transport.

Der Gebäudebereich stellt für die Effizienzsteigerung eine Schlüsselrolle dar - hier werden die Energieeinsparungen greifbar. Das Land Baden-Württemberg nimmt mit seinen rund 8.000 Gebäuden seine Vorbildfunktion im Bereich Energie und Klimaschutz aktiv wahr. Auch für die Jahre 2015 und 2016 stellen wir über 120 Millionen Euro für energetische Maßnahmen bereit und können damit das hohe Niveau der Jahre 2013 und 2014 beibehalten. Bis 2020 wollen wir mit den initiierten Maßnahmen im landeseigenen Gebäudebestand die CO2-Emissionen um 40 % gegenüber 1990 senken.

Die Erfahrung zeigt, dass Energieeffizienz nur dann einen nennenswerten Beitrag für eine erfolgreiche Energiewende leisten kann, wenn die Technologien in der Praxis auch eingesetzt werden. Vor diesem Hintergrund freue ich mich sehr, dass mit der CEB® nun zum wiederholten Mal in unserer Landeshauptstadt eine Plattform für den Austausch über innovative Produkte und Prozesse zur Verfügung gestellt wird. Insbesondere mit dem "1. Baden-Württembergischen Industrie- und Gewerbeforum: Energieeffizienz" wird es Akteuren ermöglicht, zusammenzukommen, eigene Erfahrungen weiterzugeben und sich über aktuelle Entwicklungen zu informieren.

Als Schirmherr der CEB® 2015 wünsche ich allen Ausstellern drei erfolgreiche Messe-Tage und allen Besuchern ein informatives Messeerlebnis, von dem Sie möglichst viele Anregungen mitnehmen können."







Oberbuergermeister Fritz Kuhn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

Netzwerk



Ausstellerangebot

Sichern Sie sich schon heute Ihren Standplatz auf der CEB® 2015 und fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an.

Angebotsanfrage

Besucherregistrierung

Registrieren Sie sich als Fachbesucher und Sie erhalten vergünstigten Eintritt zur Messe.

Registrierung

Sponsoring

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen des Kongresses zu präsentieren.

Sponsoringunterlagen